norisbank Tagesgeldkonto

Norisbank Tagesgeld Norisbank Tagesgeld
Höchster Zins: 0,05%
Minimale Anlagedauer: -
Einlagensicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Mindesteinlage: 0,00 €
Zum Konto - Norisbank Tagesgeld

Die Norisbank hat ihren Sitz in Frankfurt am Main. Die Wurzeln der heutigen Norisbank führen bis in das Jahr 1954 zurück. Seit diesem Zeitpunkt wurde das Unternehmen mehrmals fusioniert und umfirmiert. Das Unternehmen ist eine Direktbank, aber besitzt auch flächendeckende Filialen in ganz Deutschland. Zu der Norisbank gehören mehr als eine halbe Million Kunden.

In der Vergangenheit galt das Unternehmen für eine lange Periode als ein Spezialist für Ratenkredite. Heutzutage bezeichnet sich die Bank als Qualitätsdiscounter. Dabei wird Discountbanking für Privatkunden zu guten Preisen angeboten. Durchgehend günstige Qualitätsprodukte und Direktbankkonditionen sind als Leistung für die Kunden verfügbar. Dabei werden keine versteckten Kosten aufgeführt. Transparenz und einfache Produkte stehen für das Unternehmen im Vordergrund. Klare Linien und Produkte wie Kredite, darunter auch Girokredite, Anlageprodukte und Zahlungsverkehrsprodukte sowie Versicherungen werden von dem Bankunternehmen für den Nutzen der Kunden zur Verfügung gestellt. Die Norisbank belegt bei Vergleichstest mit unterschiedlichen Banken regelmäßig Spitzenplätze.

Alle Konditionen auf einem Blick

Ihre Vorteile beim Norisbank Tagesgeld

Bis zu 0,05% Zinsen pro Jahr Stand: 20.09.2017 / mehr Details siehe unten

- Solide Tagesgeldzinsen ab dem ersten Euro für alle Privatkunden
- "Beste Discountbank" laut Test der "€uro am Sonntag" in Ausgabe

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Das norisbank Top-Zinskonto hebt sich aus unserem Tagesgeldvergleich durch die Garantie hervor, dass der angebotene Tagesgeldzins immer zu den drei besten Tagesgeldzinssätzen der zehn größten deutschen Banken mit Tagesgeldangebot gehört.

Norisbank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim Norisbank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
1,00 €unbegrenzt0,05%--

Stand: 20.09.2017

Norisbank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Norisbank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 71,652 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Norisbank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum Norisbank Tagesgeld

Zinsgutschrift: vierteljährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein, reines Tagesgeldkonto
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking, Filiale
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, mTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Norisbank Tagesgeld eröffnen

Stand der Daten: 20.09.2017


Fragen & Antworten

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Hier haben Sie die Möglichkeit eigene Fragen zustellen, welche dann durch unser fachkundiges Redaktionsteam beantwortet werden.

  1. Ulrich Griebel fragte am #

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin zum erstenmal auf Ihrer Webseite und finde die Angaben sehr gut und ziemlich umfassend. Bei den Angaben über die jeweilige Bank fehlt mir ein Fakt, der jedoch zur Beurteilung sehr wichtig sein dürfte: wem gehört die Bank? Wenn ich weiß, dass z.B.die Norisbank der Deutschen Bank gehört, kann ich beim Vergleich mit z.B. der Postbank, die ebenfalls (bald) zu 100% der DB gehört, etwas über die Angebotstaktiken des Konzerns erfahren.
    Also bitte nachbessern!
    MfG

    1

Eine Frage stellen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *